Benutzer:ANicolai

Aus Salzwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dr. Andreas Nicolai[Bearbeiten]

Anschrift/Kontakt[Bearbeiten]

Dr. Andreas Nicolai 
Institut für Bauklimatik 
Fakultät Architektur 
TU Dresden 

D-01069 Dresden 

Tel.:    +49 (351) 463 32298 
E-Mail.: andreas.nicolai@tu-dresden.de

Promotionsthema[Bearbeiten]

"Modeling and Numerical Simulation of Salt Transport and Phase Transitions in Unsaturated Porous Building Materials" [Nicolai:2009]Titel: Modellierung und Simulation von Transportprozessen und Phasenumwandlungen bauschädlicher Salze
Autor / Verfasser: Nicolai, Andreas
Link zu Google Scholar

Forschungsinteressen[Bearbeiten]

Ein (unvollständige) Liste der primären Forschungsinteressen:

  • Modellierung des gekoppelten Wärme- und Feuchtetransports in porösen Materialien in Verbindung mit:
    • Salztransport
    • Lufttransport
    • Schadstoff / VOC-Transport
  • Numerische Lösungsmethoden für nichtlineare partielle Differenzialgleichungen (entstehend aus oben angeführten physikalischen Modellen)
  • Optimierte Implementierung numerischer Simulationssoftware und Berechnungsalgorithmen (Parallelisierung etc.)

Artikel[Bearbeiten]

Aktuelle Artikel in Bearbeitung[Bearbeiten]


Alle Artikel von Autor Nicolai[Bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten]

[Nicolai:2009]Nicolai, Andreas (2009): Modellierung und Simulation von Transportprozessen und Phasenumwandlungen bauschädlicher Salze. In: Schwarz, Hans-Jürgen; Steiger, Michael (Hrsg.): Salzschäden an Kulturgütern: Stand des Wissens und Forschungsdefizite, Hannover, 100-109Link zu Google ScholarLink zum Volltext
[Steiger.etal:2008c]Steiger, Michael; Kiekbusch, Jana; Nicolai, Andreas (2008): An improved model incorporating Pitzer's equations for calculation of thermodynamic properties of pore solutions implemented into an efficient program code. Construction and Building Materials, 22 (8), 1841-1850, 10.1016/j.conbuildmat.2007.04.020Link zu Google Scholar

Als Phase wird ein stofflicher Zustand bezeichnet, der in sich, makroskopisch betrachtet, homogen ist.