Hilfe:Sysops and permissions/de

Aus Salzwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Für Autoren: Wenn Sie diese Seite bearbeiten, sind Sie damit einverstanden, Ihren Beitrag mit uneingeschränktem Nutzungsrecht (Public Domain) vergleichbar der Gemeinfreiheit zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie das nicht möchten oder wenn eine Textergänzung aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich ist, dann verzichten Sie an dieser Stelle bitte auf eine Bearbeitung.

Diese Seite gehört zu den Public-Domain-Hilfeseiten für MediaWiki, die frei (und ohne Versionsgeschichte) in neue Wiki-Installationen kopiert und/oder mit künftigen MediaWiki-Versionen verteilt werden können.

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt


In vielen Wikis kann jeder mitarbeiten ohne sich zu registrieren. Das funktioniert, weil Wikis eine besondere Art der Sicherheit bieten: Änderungen können immer nachvollzogen oder rückgängig gemacht werden. SalzWiki ist jedoch ein Fachwiki mit besonderem wissenschaftlichen Anspruch. Lesen kann die Inhalte jeder. Um am Inhalt mitzuarbeiten, muss man sich jedoch als Autor registrieren lassen.

Administratoren

In Salzwiki gibt es die Gruppe der Redakteure. Sie sind Fachleute und überprüfen die Inhalte auf ihre Richtigkeit, und helfen, die Seiten sinnvoll zu ordnen. Alle Redakteure haben daher die Rechte eines Administrators. Für gewöhnlich werden Sie von der Arbeit der Redakteure nur wenig bemerken.

Wer sind die Administratoren?

Sie finden eine Liste aller Administratoren hier[1]

Was kann ein Administrator?

Es gibt eine Anzahl von Funktionen, die nur Administratoren/Redakteuren zur Verfügung stehen. Die wichtigsten sind:

Seiten schützen bzw. den Seitenschutz wieder aufheben sowie geschützte Seiten bearbeiten.
Seiten schützen verhindert, dass Autoren die Seite verändern können. Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Seite geschützt werden könnte. Hier finden Sie weitere Informationen zu geschützten Seiten und wie man als Administrator eine Seite schützt.
Seiten löschen und gelöschte Seiten wiederherstellen.
Eine Seite kann ausgeblendet werden, so dass sie für gewöhnliche Nutzer nicht mehr sichtbar ist (nicht einmal in der Bearbeitungsgeschichte). Autoren können dies nicht. Hier finden Sie weitere Informationen, wie Sie eine Seite ausblenden und wie man als Adminstrator eine Seite löscht oder wieder herstellt.
einen Nutzer oder IP Adresse sperren oder freigeben.
Nutzer können gesperrt werden, um hartnäckige Störer auszuschließen. Sie werden durch ihren Autorennamen oder ihre IP Adresse identifiziert und können dauerhaft oder vorübergehend gesperrt werden.
Änderungen überprüfen
Die Administratoren stehen in Kontakt, um sicherzugehen, dass jede Änderung von einem vertrauenswürdigen Redakteur überprüft wurde. Überprüfte Änderungen
Version freigeben
Hat ein Redakteur eine Inhaltsseite geprüft, so gibt er Sie für alle zum lesen frei. Wird eine bereits freigegebene Version weiter überarbeitet, so wird die letzte geprüfte Version für alle zum Lesen freigegeben. Die neue Version in Bearbeitung ist dann nur für die Autoren und Redakteure sichtbar. Das Freigeben einer Version geschieht durch Anklicken des Schaltfeldes "bestätigen" in der Versionsansicht des Artikels durch den Redakteur/Administrator.

Bürokraten

Eine weitere Ebene ist die der Bürokraten. Sie können Rechte zuweisen, wenn ein Nutzer Redakteure werden soll (oder Redakteure zu gewöhnlichen Nutzern herabstufen). Siehe auch Rechte zuweisen

Sprache: English  • Deutsch